French English

 





 

Fährbetrieb von Saint-Malo in Richtung Kanalinseln, Poole und Portsmouth in England

 

Mit Condor Ferries überqueren Sie den Ärmelkanal und gelangen zu den Kanalinseln sowie zu Englands Südküste.

Die Überfahrt zu den Kanalinseln dauert nur ein bis zwei Stunden, während der Sie von unserem Service an Bord und dem Duty Free-Angebot profitieren können. Zwei Reiseziele stehen Ihnen zur Auswahl, die sich ganz unterschiedlich präsentieren:

Die Insel Jersey, nur 1 Stunde 20 Minuten mit der Fähre von Saint-Malo entfernt, ist die größte und wohl englischste der Kanalinseln. Guernsey, ca. zwei Stunden (Direktfahrt) von der bretonischen Küste entfernt, verführt sowohl mit einer intakten Natur, die zu wunderschönen Spaziergängen einlädt, als auch mit einem ganz typischen Ambiente, das durch die charmante Kreuzung englischer und französischer Kultur entsteht. Jede der beiden Kanalinseln wird Sie während Ihres Aufenthaltes verzaubern!

Bitte beachten Sie, dass es hier – genauso wie in Großbritannien – zu einer Stunde Zeitverschiebung kommt. Vergessen Sie also nicht, die Uhrzeit umzustellen, bevor Sie sich auf die Inseltour begeben.

Unsere Fähren fahren auch die Häfen Poole und Portsmouth in England an. Somit können Sie die Grafschaft Dorset entdecken oder sich mit dem Auto auf zu einem weiteren Streifzug über die restliche Hauptinsel des Vereinigten Königreichs machen.